Große Material- und Variantenvielfalt

Produktausstattungsetiketten dienen dazu, unterschiedliche Primär- und Sekundärverpackungen wie Faltschachteln, Flaschen, Spritzen, Vials und Pens mit allgemeinen Informationen auszustatten. Diese reichen von Werbebotschaften über Inhalts- und Herstellerangaben bis zu Chargennummern und Haltbarkeitsdaten. In Handel und Logistik finden sie außerdem als Auszeichnungsetikett Verwendung.

Als Produktausstattungsetiketten kommen in der Regel einlagige Haftetiketten zum Einsatz. Faller Packaging bietet diese für die verschiedenen Anforderungen in einer Vielzahl von Ausführungen sowohl für Flach- als auch für Rundverklebungen. Unser Material-Portfolio umfasst mattes oder glänzend gestrichenes Papier sowie PP-, PE-, PO- oder PET-Folien in transparent, weiß, matt oder glänzend. Darüber hinaus stehen Ihnen verschiedene Druckverfahren und Lacke sowie diverse Veredelungsmöglichkeiten zur Verfügung, mit denen sich die Etiketten exakt nach Ihren Wünschen gestalten lassen.
 

Ihr Ansprechpartner