Mehr Platz für Informationen auf Verpackungen

Mehrlagige Etiketten sind sehr gut dafür geeignet, große Text- und Informationsmengen auf Pharma-Verpackungen unterzubringen. Sie lassen sich auf allen Arten von Faltschachteln, Flaschen, Dosen und Wallets anbringen und sind in verschiedenen Varianten erhältlich.
Faller Packaging bietet Ihnen zum Beispiel Infoetiketten mit 3 oder 5 Seiten. Diese bestehen aus 2 bzw. 3 Lagen Haftmaterial, die einzelnen Seiten haften je nach Wunsch statisch oder klebend aneinander. Dadurch lassen sie sich einfach öffnen und wieder verschließen.

Eine andere Variante ist das Leporello-Etikett : Seine spezielle Konstruktion erlaubt es, die 5 vorhandenen Seiten mit nur einem Handgriff zu öffnen und zu schließen – das erleichtert die Handhabung. Dieses Etikett kann auf flache sowie auf runde Gebinde mit mindestens 50 Millimetern Durchmesser aufgebracht werden.

Download

Produktdatenblatt - Lepo-Label
163 KB  /  pdf
Produktdatenblatt - Infoetikett
153 KB  /  pdf

Material bei mehrlagigen Etiketten

Bei den Materialien für mehrlagige Etiketten haben Sie die Wahl zwischen PP- und PO-Folie. Zu Dokumentationszwecken lassen sich auch abnehmbare Teiletiketten integrieren, der Eindruck variabler Daten ist ebenfalls möglich. Damit liefert Ihnen Faller Packaging eine effektive Antwort auf den akuten Platzmangel auf pharmazeutischen Verpackungen, der durch einen immer größeren Informationsbedarf entsteht.

Ihr Ansprechpartner

Hans-Jürgen Dießlin
Head Regional Business Team
Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da