Für maßgeschneiderte Patienteninformationen

Für maßgeschneiderte Patienteninformationen

Die Möglichkeiten, die Patienteninformation zu einem Pharma-Produkt zu gestalten, sind schier unendlich: Welche Grammatur passt? Plano oder doch besser in Vor- oder Kleinfalz? Soll sie einen Verschluss aufweisen oder ein Register umfassen? Oder eine Kombination aus mehreren dieser Optionen?

Damit Hersteller leichter die passende Packungsbeilage für ihre Produkte zusammenstellen können, hat Faller Packaging jetzt seinen druckfrischen Materialkatalog für Packungsbeilagen vorgestellt.

Mit diesem Werkzeug kann der Kunde bereits im Vorfeld die unterschiedlichen Materialien vergleichen, auswählen und die ideale Packungsbeilage konfigurieren. Der Spezialist für Pharma-Verpackungslösungen stellt mögliche Varianten, Papier-Sorten in verschiedenen Grammaturen, Weißgraden und Opazitäten kompakt und übersichtlich vor. Anschauliche Beschreibungen einiger Muster-Packungsbeilagen komplettieren den Katalog.

Hier können Sie den Katalog kostenfrei anfordern.

 

Mehr Informationen zur Mustermappe erhalten Sie in unserer Pressemitteilung

 

Ihr Ansprechpartner

Christiana Klüppelberg
Teamleader R&D Leaflets
Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da
Welcome! Please select your preferred language. Your preference will be saved for future visits.
Willkommen! Bitte wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache. Ihre Präferenz wird bei zukünftigen Besuchen gespeichert.
Bienvenue ! Veuillez sélectionner votre langue préférée. Votre préférence sera enregistrée lors de visites ultérieures.
Witamy! Wybierz preferowany język. Twoje preferencje zostaną zachowane do przyszłych wizyt.
Velkommen! Vælg venligst dit foretrukne sprog. Din præference gemmes til fremtidige besøg.