Das Geschäftsjahr 2018 war für die August Faller Group überaus erfolgreich: Mit knapp 132 Millionen Euro konnten wir unseren Umsatz um mehr als 7 % auf ein neues Rekordniveau steigern. Rund drei Viertel davon haben wir in Deutschland, der Schweiz und Österreich erreicht, aber auch unsere Auslandsgesellschaften in Dänemark und Polen zeigen eine erfreuliche Entwicklung.

Um auch in Zukunft weiter wachsen zu können, haben wir 2018 kräftig in Automatisierung und Digitalisierung investiert. Außerdem haben wir unsere neue Tochtergesellschaft PackEx an den Start gebracht, die auf die Produktion von Faltschachteln in Klein- und Kleinstmengen spezialisiert ist. Damit sind wir für die kommenden Jahre bestens aufgestellt!

Weitere Informationen finden Sie in unserem Pressetext.

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da
Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da