Ihre Vorteile im Überblick

Lassen auch Sie immer wieder Haftetiketten in kleiner Auflage oder mit seriellen Daten produzieren? Obwohl sich Flexodruck nicht wirklich lohnt? Nur weil Sie die Veredelungsoptionen schätzen? Oder aus Sorge, dass Ihre Sicherheitsstandards im Digitaldruck nicht gewährleistet werden können? Vergessen Sie Ihre Bedenken! Faller bietet Ihnen alles auf einmal: variable, sichere und schnelle Handhabung kleiner Stückzahlen. Stets flexibel und dennoch brillant gedruckt. Vielfältig individualisierbar durch personalisierte Angaben oder serielle Codes und dennoch hochwertig veredelt.

Faller Packaging druckt Ihre Etiketten für Sie mit der Digitaldruckmaschine HP Indigo WS 6000 im Rollendruck. Das garantiert Ihnen sichere Prozesse und schnelle Lieferzeiten. Das HDI-Raster benötigt bei einer 71er Rasterweite eine Auflösung von 180 dpi.

Nach dem Druck Ihrer Etiketten werden diese weiterverarbeitet. In einem In-Line-Process werden die Haftetiketten lackiert, gestanzt, kontrolliert und konfektioniert. Ein Flexodruckwerk mit UV- und Lufttrocknung, ein Zeilenkamerasystem sowie ein rotatives Stanzwerk mit translativem Antrieb sorgen für die optimale Verarbeitung Ihrer Etiketten. Eine Längsschneideeinheit garantiert den richtigen Zuschnitt.
 

Vielfältige Lösungen

Vielfältige Lösungen

  • Breites Farbspektrum: 7-Farbdruck mit 4c-Skala CMYK + 2x Hexachrome (Orange, Grün/alternativ Violett) + Deckweiß
  • Exzellente Darstellung von Verläufen und Rasterbildern
  • Hohe Farbgenauigkeit
  • Alle gängigen Papiere und Folien
  • Beschichtung von Materialien im Haus
  • Verarbeitung von variablen Daten und Bildern
  • Variable Codierung (EAN, Data Matrix...)
  • Personalisierung von Etiketten
  • Multi-Sprachversionierung zu 100% überprüfbar durch Kamerasytem; keine Untermischung
  • Einfachstanzungen von oben
  • Vorderseitendruck
  • Vollflächig haftende Etiketten
  • Metallicfarben werden über silberbedampftes Material simuliert

Ihr Ansprechpartner für weitere Fragen

Sie haben Fragen?
Wir sind für Sie da